Wäscherei Altmeyer - Hinweise zur Mangelwäsche

Hinweise zur Mangelwäsche

Zu Hause gewaschene Flachwäsche ( Tisch- und Bettwäsche ) bezeichnet man als Mangelwäsche. Hier einige Tipps damit Ihre Mangelwäsche wieder fachgerecht zu Ihnen zurück kommt.

 

  • Kontrollierne Sie die Flachwäsche auf Flecken. Auch schwach sichtbare Flecken werden in der Heißmangel fixiert und sind sehr schwer wieder entfernbar.

 

  • Vermeiden Sie das Anfassen der Wäsche mit feuchten oder eingecremten Händen. Seifenrückstände oder Cremereste werden in der Mangel zu gelbe Flecken.

 

  •  Bitte beachten Sie beim Stärken die Angaben des Herrstellers oder überlassen am besten uns das Stärken Ihrer Mangelwäsche. Zuviel Stärke verursacht Probleme beim Mangeln bzw. ist die Gefahr das die Mangelwäsche unsere Mangel verklebt gegeben.

 

Wir haften nicht für Schäden an Knöpfen und/oder Reißverschlüssen ( Herstellermangel )